Orte des Respekts – Votet mit für eine „Liebe ohne Grenzen“

Vom 25. 8. – 10. 9. findet das Voting für unseren Ort des Respekts „Liebe ohne Grenzen“ statt. VOTET JETZT – Wir brauchen Eure Stimme!
(Achtung: Nach Stimmabgabe bitte dem E-mail im eigenen Mailaccount zustimmen! Nur dann zählt sie!)

Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und tun – in einer Region, Gemeinde, Straße oder online – sind „Orte des Respekts“. Der Verein Respekt.net hat es sich gemeinsam mit der Raiffeisen Bank International und dem FALTER zum Ziel gesetzt, diese Orte zu küren. „Orte des Respekts“ zeichnet Menschen, Initiativen und Projekte mit Preisgeldern aus, die Respekt leben und das Zusammenleben in Österreich beständig positiv gestalten.

„Liebe ohne Grenzen“ ist ein Ort des Respekts, denn selten war das Thema so aktuell aber auch so prekär wie jetzt! Was für manche nur Ausnahmezustand ist, ist für binationale Familien alltäglich. Sie begegnen nicht nur in Krisenzeiten enormen Hürden und Klischees. Hauptziel ist die rechtliche Gleichstellung von binationalen mit österreichischen Paaren. Dafür kämpft „Ehe ohne Grenzen“ auch 2020 mit rechtlicher Beratung, Events und politischem Aktivismus. Unsere kostenlose und unabhängige Rechtsberatung bietet dafür einen Ort voller Respekt!

JETZT VOTEN – Meine Stimme für „Liebe ohne Grenzen“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s