EOG Medienspiegel

Aus dem Jahr 2020

Jawort in zwei Minuten: Liebe in Zeiten des Coronavirus
Heiraten per Video oder auf der Straße. Paare begegnen überall derzeit enorme Hürden, noch Not macht erfinderisch, und so suchen viele Paare – und Standesbeamte – nach kreativen Lösungen.
n-tv.de/panorama/Liebe-in-Zeiten-des-Coronavirus-article21667902.html

Familienverband fordert Corona-Rettungsschirm für binationale Paare
Für viele binationale Paare stellt die Corona-Krise ein existenzielles Problem dar. Standesämter haben geschlossen, Partner können trotz Visum nicht anreisen zu wichtigen Terminen. Der Verband binationaler Familien fordert Politik auf, schnell und unbürokratisch zu helfen.
migazin.de/2020/03/27/familienverband-fordert-corona-rettungsschirm-fuer-binationale-paare

Aus dem Jahr 2019

Über eine Million Erasmus-Babys: Vom Auslandssemester zur Multi-Kulti-Familie
Auf NTV erschien am 3. Oktober ein Beitrag zu binationalen Partnerschaften, die während Auslandssemester entstanden und aus denen Familien wurden. „Mehr als eine Million Babys verdanken ihre Existenz dem europäischen Austauschprogramm Erasmus.“
n-tv.de/leben/Vom-Auslandssemester-zur-Multi-Kulti-Familie-article21280767.html

‘Sham marriages’: why Europe needs to get off its high horse
Dem Thema „Scheinehe“ widmete sich ein Artikel auf der britischen Onlineplattform THE CONVERSATION. Darin wurde die das Problem der generellen Unterstellung der Aufenthaltsehe gegenüber Drittstaatsangehörigen thematisiert, sowie die strikte Kontrolle „fremder“ Lebenspartner – ein häufig tabuisiertes Thema.
theconversation.com/sham-marriages-why-europe-needs-to-get-off-its-high-horse-128798

Ernst Schmiederer (2019) Nawid ist weg. Ein Buch für einen umherirrenden Freund.
Das Buch widmet sich der Problematik, dass Österreich Vertriebene weiter vertreibt und sie so zu Umherirrenden macht, die nirgendwo zu Hause sind. derstandard.at/story/2000112232946/text-fuer-einen-herumirrenden-freund

Gut gebildet, verheiratet – und in der Schweiz arbeitslos gestrandet
Die Neue Zürcher Zeitung berichtete am 11. September von der Problematik der fehlenden Anerkennung von ausländischen Qualifikationen in der Schweiz. Betroffen sind vor allem Frauen, die wegen der Liebe in die Schweiz ziehen und deren Qualifikationen nicht anerkannt werden.
nzz.ch/zuerich/binationale-paare-in-zuerich-frauen-leiden-an-arbeitslosigkeit-ld.1505538

Erste Bilanz zur „Ehe für Alle“
Der ORF veröffentlichte zu am 26. Dezember eine erste Bilanz zur gleichgeschlechtlichen Ehe. Demnach haben im Jahr 2019 bis September 860 homosexuelle Paare die Ehe geschlossen, davon waren 161 eine Umwandlung von der eingetragenen Partnerschaft in eine Ehe.
orf.at/stories/3148815

Aus dem Jahr 2018

Die Alternative – Die Monatszeitschrift der Unabhängigen GewerkschafterInnen

Artikel: Menschenrecht vor Fremdenrecht
Details: diealternative.org/zeitschrift/2018/01/


Aus dem Jahr 2017

Asyl Aktuell
Artikel: Wie viele Garnituren Unterwäsche besitzt Ihre Frau?
Details: Ausgabe 4/2017

Südwind Magazin
Artikel: Wenn Liebe stark sein muss
Details: http://www.suedwind-magazin.at/wenn-liebe-stark-sein-muss

Die ORF Sendung „kreuz und quer“ strahlte am 19. September die Folge „Herzklopfen – Liebe mit Hindernissen“ aus. Ehe ohne Grenzen hat das Redaktionsteam mit Informationen unterstützt und bei der Protagonist*innensucher mitgeholfen.

MO-Magazin
Artikel: Im Porträt: Binationale Paare
Details: Einige interessierte Paare haben sich in Folge eines Aufrufs des „MO-Magazins für Menschenrechte“ von SOS-Mitmensch bei uns gemeldet. Das MO-Magazin stellte 2017 in Form einer Foto-Porträt-Strecke mit kurzem Text die Lebenssituation zweier binationaler Paare vor. Im Zentrum steht die Präsentation binationaler Partnerschaften als Beispiel für gelebte Vielfalt in Österreich.
Im Porträt der Ausgabe Nr. 48: Ralf und Sakera
Im Porträt der Ausgabe Nr. 49: Lisa und Strahinja

Umstandslos
Artikel: Leben mit dem Fremdenrecht
Details: https://umstandslos.com/2017/12/08/leben-mit-dem-fremdenrecht/


Aus dem Jahr 2016

Umstandslos
Artikel: Migrantische Väter: Rezension und Kommentar
Details: https://umstandslos.com/2016/02/12/migrantische-vaeter-rezension-und-kommentar/

mokant.at
Artikel: Heiraten: Der einfachste Weg nach Europa
Details: http://mokant.at/1608-heiraten-europa-eu-pass-visum-scheinehe-1/

Aktionswoche 2016: 10 Jahre Ehe ohne Grenzen – (k)ein Grund zum Feiern?
Im Rahmen einer Aktionswoche feierten wird 10 Jahre Beratung und Unterstützung für binationale Lebensgemeinschaften und Familien, 10 Jahre Informationsarbeit, 10 Jahre Mut zum Protest, 10 Jahre Einsatz für Menschen- und Kinderrechte, 10 Jahre ehrenamtliches Engagement und 10 Jahre Kampf gegen das Fremdenrecht!

Rückblick Aktionswoche
Dienstag, 18. Oktober 2016: Pressekonferenz und Präsentation des umfassenden Hintergrundberichtes zur Situation binationaler Familien und Lebensgemeinschaften in Österreich
Mittwoch, 19.Oktober 2016: Solidaritäts- und Protestkundgebung der Aktivist_innen von EHE OHNE GRENZEN und Freund_innen sowie mit den Trommler_innen von SambAttac vor dem Innenministerium unter dem Motto: Herr Innenminister Sobotka! Herr Bundeskanzler Kern! „Hände weg von meinem Mann! Hände weg von meiner Frau!“
Donnerstag, 20. Oktober 2016: Offener Beratungsnachmittag
Samstag, 22, Oktober 2016: Film-Matinee „Die 727 Tage ohne Karamo“ mit anschließender Podiumsdiskussion und durchgehender Kinderbetreuung. Anschließende Feier im Cafe Afro.

Pressemappe Ehe ohne Grenzen
Link zum pdf

Volkdsgruppen.orf.at
Artikel: „Ehe ohne Grenzen“ für binationale Paare
Details: http://volksgruppen.orf.at/diversitaet/hfh/stories/2804322/

Heute.at
Artikel: Ehe ohne Grenzen: Protest vor dem Innenministerium
Details: http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/chronik/Ehe-ohne-Grenzen-Protest-vor-dem-Innenministerium;art85950,1358285

O-Ton – News You Can Use
Artikel: 10 Jahre EHE OHNE GRENZEN: Fremdenrechtsgesetz behindert binationale Paare in Österreich
Details: http://www.o-ton.at/component/mfoton/5799?view=content

MSNÖ
Artikel: Rund 30% aller Ehen sind binational
Details: http://medienservicestelle.at/migration_bewegt/2016/10/18/rund-30-prozent-aller-ehen-sind-binational/

Umstandslos
Artikel: 10 Jahre EHE OHNE GRENZEN – wir bleiben widerständig!
Details: https://umstandslos.com/2016/11/02/4790/

An.Schläge
Artikel: In fremden Betten – Ehe ohne Grenzen und Schikanen ohne Ende
Details: http://www.anschlaege.at/feminismus/gesundheit-gerechtigkeit-viii-2016/

Augustin
Artikel: Sie sind verliebt? Können Sie sich das überhaupt leisten? Wie binationale Ehen verhindert werden – und warum
Details: http://www.augustin.or.at/zeitung/tun-und-lassen/sie-sind-verliebt-koennen-sie-sich-das-ueberhaupt-leisten.html


Aus dem Jahr 2015

Umstandslos
Artikel: Leben mit dem Fremdenrecht
Details: https://umstandslos.com/2017/12/08/leben-mit-dem-fremdenrecht/

Asyl Aktuell
Artikel: Liebe in Zeiten der Festung Europa
Details: Asyl Aktuell_Liebe in Zeiten der Festung Europa

Radio Orange 94.0 – Sendereihe Sweetspot
Radiosendung über und mit Ehe ohne Grenzen und zum Thema binationale Paare. Dazu gab’s (Liebes-)Musik aus aller Welt.
Details: https://cba.fro.at/304190


Aus dem Jahr 2014

Wienwoche: LOVE Migration
Artikel: Ein JA zur Liebe, ein JA zur Migration
Details: http://www.wienwoche.org/de/312/love_migration#


Aus dem Jahr 2013

Wiener Zeitung
Artikel: Wo die Macht der Liebe endet
Details: https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/573251_Wo-die-Macht-der-Liebe-endet.html

Mitarbeit und Unterstützung beim Film:
Die 727 Tage ohne Karamo
Details: http://www.amourfoufilm.com/film/die-727-tage-ohne-karamo/


Aus dem Jahr 2012

der Standard.at – Blog Irene Brickner
Artikel: Behördenbezeichnung „Mischehe“
Details: https://derstandard.at/1336698022426/Brickners-Blog-Behoerdenbezeichnung-Mischehe

FM4-orf.at
Artikel: Verdacht auf „Scheinehe“
Details: http://fm4v3.orf.at/stories/1697700/index.html


Aus dem Jahr 2011

der Standard.at
Artikel: Deutsch auf Maturaniveau für die Staatsbürgerschaft
Details: https://derstandard.at/1295570789813/Gesetzesaenderung-Deutsch-auf-Maturaniveau-fuer-die-Staatsbuergerschaft

Radio Orange 94.0 – Sendereihe trotz allem
Sendung: Pressekonferenz „Deutschlernen oder Ausgrenzung“ – Stellungnahme des Netzwerk SprachenRechte zum Entwurf des Fremdenrechtsänderungsgesetzes 2011Details: https://cba.fro.at/42141

der Standard.at
Artikel: Man glaubt, dass es nicht noch schlimmer geht
Details: https://derstandard.at/1295571406819/Fremdengesetz-Man-glaubt-dass-es-nicht-noch-schlimmer-geht

der Standard.at – Angela Magenheimer im Interview
Artikel: „Blankoscheck zum Landesrausschmiss“ – Angela Magenheimer, Obfrau der Initiative „Ehe ohne Grenzen“, über die Fremdenrechtsnovelle und deren Auswirkungen auf binationale Paare und Familien
Details: auf Anfrage

youtube.com
Protestvideo zur Fremdenrechtsnovelle 2011
Details: https://www.youtube.com/watch?v=wnDxJK4swcA&feature=youtu.be


Aus dem Jahr 2010

der Standard.at
Artikel: Aus für Scheidung nach dem „Windhundprinzip“
Details: https://derstandard.at/1276413679069/Aus-fuer-Scheidung-nach-Windhundprinzip


Medienspiegel 2009


Medienspiegel 2008


Medienspiegel 2007


Medienspiegel 2006