Österreich braucht Initiativen wie Ehe ohne Grenzen, sagt Faika El-Nagashi

Wozu es Ehe ohne Grenzen braucht?

Ohne all diese Vereine und all diese Initiativen, die zum Teil unbezahlte Arbeit machen, wäre Integrationsarbeit in Österreich nicht möglich. Diese Initiativen machen Integrationsarbeit in Österreich feministisch, antirassistisch, inklusiv – und intersektional und genauso sollte Integrationspolitik in Österreich auch sein.“ 

Im Nationalrat plädiert Abgeordnete Faika El-Nagashi am 26. Mai dafür, wie notwendig Initativen wie EHE OHNE GRENZEN sind, bei denen bedarfsorientiert und flexibel unterstützt wird. Gerade in Zeiten der Krise.
Danke an Faika für die Erwähnung im Plenum des Nationalrates und deine Arbeit!
https://tvthek.orf.at/…/Faika-El-Nagashi-Die-Gruen…/14703295

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s