Wir wünschen frohe Weihnachten & ein gutes neues Jahr!

Das Jahr 2019 war aufregend: Die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare wurde endlich umgesetzt und mehr binationale Ehen denn je geschlossen. Dennoch stehen wir vor immensen Herausforderungen: die Durchsetzung des BBU-Gesetzes, mit dem die unabhängige Rechtsberatung für Asylwerber_innen abgeschafft wird, die zahlreichen Missstände bei österreichischen Behörden, die dank der Volksanwaltschaft ans Licht gekommen sind, die mangelnde Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Österreich, u.v.m.

Wir haben deshalb unsere zentralen Forderungen an die neue Regierung formuliert, um Österreich zu einem lebenswerten Ort für alle Menschen zu machen. Wir werden uns im neuen Jahr weiterhin für die Einhaltung der Menschenrechte und den Schutz des Privat- und Familienlebens einsetzen und unabhängige und vertrauliche rechtliche Beratung für euch anbieten.

Unser Neujahrswunsch für 2020:
… dass unsere 13 Forderungen gesellschaftlichen und politischen Zuspruch finden und hohe Wellen schlagen!

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein glückliches neues Jahr!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s